Ab 2. Juni wieder im Regelbetrieb

Hygienekonzept
2. Juni 2021

Ab 2. Juni wieder im Regelbetrieb

Liebe Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Einrichtung ab Mittwoch, 2. Juni 2021, in den Regelbetrieb zurückkehrt. Die strikte Trennung der Klassen innerhalb unserer Einrichtungen und in den Außenanlagen wird damit aufgehoben. Jedoch werden wir auf Jahrgangsstufen arbeiten, um bei einem positiven Coronafall die Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten. Außerdem können wir zu unseren pädagogischen Konzept zurückkehren und öffnen wieder zu den regulären Öffnungszeiten.

Das Bundesinfektionsschutzgesetz sieht aber weiterhin die zweimalige Testpflicht pro Woche für Kita- und Schulpersonal, Schüler*innen und u. a. für Personal von Dienstleistern vor, die Schulen und Kitas oder deren Außengelände betreten. Die Testpflicht gilt nicht mehr für Eltern und Personen, die Kinder bringen oder abholen. Diese sind jedoch verpflichtet, beim Bringen und Abholen eine FFP2-Maske oder medizinische Maske zu tragen und den Aufenthalt so zu gestalten, dass ein längerer Aufenthalt (10 min) auf dem Außengelände vermieden wird.

Siehe Elternbrief der Schul- und Hortleitung vom 31.05.2021

Ihr Hortteam

Nachtrag: Der Bus 3 kommt gegen 16.10 Uhr direkt am Horthaus, auf der Clara-Zetkin-Straße an. Die Kinder, welche nicht den Späthort besuchen, werden direkt nach Ankunft verabschiedet.

Bustransfer