Fußball-Turnier

Kampf um den BallDie Fußball Weltmeisterschaft ist in vollem Gange und auch bei uns Hortfußballern ist das Fußballfieber ausgebrochen. Schon vor der WM waren wir mit zwei Teams beim großen Hallenturnier der Horte in Dresden erfolgreich unterwegs. Mit einem 11. Platz für die 1. und 2. Klassen sowie einem 15. Platz für die 3. und 4. Klassen haben wir bei unserem ersten Auftritt bei der Veranstaltung gute Ergebnisse erzielt.

Jubel der Hort-FußballerWeil uns Fußballern das Turnier so viel Spaß gemacht hat, haben wir bei anderen Horten wegen Freundschaftspielen angefragt und vier Zusagen bekommen.

Los ging es am 21. Mai gegen die Kicker des Hortes der 12. Grundschule. Gegen die „Cottaer Frösche“ konnten wir ein knappes 3:2 erkämpfen. Zwei Wochen später spielten wir gegen die Kinder des Hortes „Tintenklecks“ und siegten mit einem überragenden 40:0. Am 25. Juni ging es dann gegen die Hortfußballer der 48. Grundschule. Unsere Gegner haben stark gekämpft, mussten sich am Ende jedoch mit einem eindeutigen 10:1 geschlagen geben.

Das letzte Spiel des Schuljahres haben wir am 14. Juli gegen die Kinder der 113. Grundschule bestritten und mit 11:8 ganz knapp gewonnen.

Wir bedanken uns für die große und laute Unterstützung bei all unseren Spielen in diesem Schuljahr!